Satyananda Yoga Nidra

Satyananda Yoga NidraSatyananda Yoga Nidra™ wurde von Paramahamsa Satyananda aus traditionellen tantrischen Praktiken entwickelt und gehört wohl zu den heute beliebtesten Yoga-Techniken. Es ist eine Pratyahara-Technik – der Geist befindet sich in einem entspannten Zustand zwischen Wachsein und Schlaf bzw. in einem Zustand bewussten Schlafes. Diese Übung hat eine tief transformative Wirkung und ist eine höchst effektive systematische Methode zur Induktion vollständiger körperlicher, geistiger und emotionaler Entspannung.

Die Essenz der Übung liegt im Sankalpa (Vorsatz/Entschluss), das sehr achtsam und langfristig gewählt werden sollte.

Weiterführende Literatur zu Yoga Nidra

  • Buch: „Yoga Nidra“ vom Swami Satyananda Saraswati, Yoga Publication Trust, Munger, Bihar, India; deutsche Ausgabe Ananda Verlag Köln, 2005
  • Artikel: Was ist Yoga Nidra? (PDF) von Swami Prakashananada Saraswati, Acharya von Satyananda Yoga Deutschland.
Eigenschaft des Monats Januar
NICHTREIZBARKEIT
Ruhe, Balance des Geistes, Fehlen von Jähzorn. Sei dir dessen bewusst, wenn die ersten leichten Wellen des Jähzorns sich an der Oberfläche des Sees des Geistes zu bilden anfangen.
Newsletter
Bhavani-Neuigkeiten 1x monatlich direkt in deine Mailbox. Jederzeit abbestellbar.